Kontakt

Positive Rückmeldungen zum neuen EP2000 Release

Das neue Release 19 des EPS-Leitsystems SIGNACONTROL EP2000 wurde im Herbst für den Markt freigegeben und wird schon jetzt in vielen Kundenanlagen eingesetzt.

Die Topics des Release 19 sind Features und Patches zu den Themen

  • IT-Sicherheit / Optimierung von Systemprogrammen
  • Neues Design im Dark-Modus
  • Neue Funktion, das Dokumentationstool

Seit vielen Jahren laden wir Kunden und Anwender unseres Leitsystems zum EP2000-Anwendertreffen ein und pflegen so einen besonders persönlichen Kontakt. Auf dieser Basis nehmen wir Anregungen zur Bedarfsermittlung direkt vom Anwender entgegen und können so die Aktualisierungen und Systemerweiterungen der jährlichen EP2000-Releases “nah am Kunden” ausrichten. Zum neuen Release 19 erreichen uns inzwischen viele positive Rückmeldungen von EP2000-Kunden, die uns bestätigen, dass die neuen Features beim Anwender sehr geschätzt werden.

Erste Erfahrungen im Umgang mit dem aktuellen EP2000-Release zeigen, dass das die neuen Möglichkeiten zur Designanpassung eine erhebliche Entlastung des Wartenpersonals mit sich bringen. Hier ist besonders der “Dark-Modus” hervorzuheben. Durch die Umschaltung der Hintergrundfarbe wirkt das gesamte System optisch ansprechender und vereinfacht gerade zur Nachtzeit die Handhabung. Weiterhin verkürzen sich durch verbesserte Routinen die Reaktionszeiten bestimmter Programme und Aufrufe deutlich.

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Thomas Paulke per Mail oder direkt Telefonisch unter der +49234 9325170 zur Verfügung.

« Alle News
Fragen Sie uns!     
Unser zuständiger Ansprechpartner ruft Sie gern zurück und beantwortet Ihre Fragen. Bitte wählen Sie einen Themenbereich, zu dem Sie ganz individuell beraten werden möchten.
Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gilt unsere Datenschutzerklärung.