SIGNAMATIC EP800

EP800 Station

Das neue Fernwirksystem SIGNAMATIC EP800 ist die erste Wahl, wenn Fernwirkaufgaben gemäß IEC60870-5-104 gelöst werden müssen. SIGNAMATIC EP800 bietet ein Optimum an Flexibilität, Anwendungsfreundlichkeit und Normen-Konformität. Modernste Mikro-Elektronik im Verbund mit einer innovativen und montagefreundlichen Mechanik optimieren die Wirtschaftlichkeit, Wartbarkeit und Zuverlässigkeit in jedem Fernwirkprojekt.

Vorteile kompakt:

Speed7 Fernwirkfunktionen

  • normkompatible Fernwirkfunktionen (IEC 60870-5-104)
  • gleichzeitige Verbindung mit bis zu 4 Clients
  • kein Datenverlust bei Kommunikationsunterbrechung (Datenpuffer für max. 30.000 Informationsobjekte)

Automatisierung (EP800 PLC)

  • Ethernet PG/OP Schnittstelle
  • Multiprogrammierbar (SIMATIC Manager, TIA Portal oder SPEED7 Studio)
  • Diverse Kommunikationsschnittstellen verfügbar (PROFINET, Modbus TCP/RTU, Profibus,  ASCII, STX/ETX, USS, 3964(R), MPI)
  • SD-Karten und SD-Karten-Verriegelung
  • Arbeitsspeicher Erweiterbar

Inbetriebnahme und Wartung

  • einfache Konfiguration und Parametrierung über integrierten WEB-Server
  • online Diagnose (WEB-Server)
  • integrierte Diagnosefunktionen mit Dokumentation im Error-Log
  • kein Lösen der Verdrahtung beim Austausch von Elektronikmodulen

Installation

  • extrem kompakt und platzsparend
  • übersichtliche Verdrahtung durch treppenförmige Anschlussklemmen
  • klare Trennung von Elektronik und Installationsebene
  • platzsparende, schmale Bauform

Performance

  • schneller, serieller I/O-Bus (48MBit/s)
  • sehr hohe Zeitauflösung bei der Datenerfassung (DI 3ms)

Anwendungsbereiche:

EP800 ist für alle Fernwirk- und Automatisierungsaufgaben geeignet!

nach oben

Begleitende Dokumente

Datenblatt
EP800 Flyer (4,4 MB)

Katalog
EP800 Katalog (4,3 MB)