SIGNACONTROL DS3000

SIGNACONTROL DS3000 ist die Integration des Prozessleitsystems unter Verwendung neuester Internettechnologien und aktueller Webstandards. Vollständig auf Basis von Microsofts zukunftsweisender .Net-Technologie entwickelt, bietet dieses Produkt die herstellerunabhängige Lösung für Ihre aktuellen und zukünftigen Aufgaben im Bereich Prozessverwaltung. Es ist zukunftssicher und bedienerfreundlich konzipiert, ist leicht erweiterbar und schützt Ihre Investitionen.

Prozessbilder können ganz einfach mit jedem beliebigen (HTML-) Editor erstellt und eingebunden werden.

SIGNACONTROL DS3000


Leistungsmerkmale

  • Der Web-Browser ist die Benutzerschnittstelle, die überall verfügbar ist und praktisch keine Wartungskosten mit sich bringt. Benutzer, die einen Browser mit Intranet, DFÜ- oder Internetzugang haben, können ein aktuelles Bild des Prozesses erhalten
  • mandantenfähig
  • Mehrsprachigkeit
  • SQL-Server / MSDE für alle Daten
  • Anbindung von Automatisierungsgeräten und Steuerungen praktisch aller namhaften Hersteller über die standardisierte OPC-Schnittstelle
  • Komplett über das Internet konfigurierbar.

Alarmierung

  • Jedem Mandanten können eigene Alarme zugewiesen werden
  • Übersichtliche Anzeige durch frei vergebbare Alarmtypen und Alarmgruppen
  • Echtzeit und historische Alarmanzeige
  • Benachrichtigung über SMS, FAX, E-Mail oder Voice
  • Die Quittierung erfolgt über die Webseite, SMS oder E-Mail
  • Betriebssystem unabhängige Bedienung über eine dot-net Webanwendung mit Internet Explorer, Netscape, Firefox oder Safari Keine proprietären Java-Applikationen oder Active-X Controls
  • SQL-Datenbank für alle Daten. Keine proprietären Datenformate
  • Unterstützung von Prozessarchiven, d.h. von archivierten Daten in Unterstationen, die nur über Wählleitungen erreichbar sind
  • Verwendet bis auf den Datenserver nur Microsoft Standardsoftware, dadurch hoher Investitionsschutz
nach oben